Neben einem Notebook liegen ein Notizbuch und eine Kamera.

Zwei neue "Werftarbeiter" stellen sich vor

Janina und Peer haben zum 01.08.2015 ihre Ausbildung bei uns in der Werft begonnen. Wir freuen uns über unseren hochmotivierten Neuzuwachs! Nun stellen sich die beiden einfach mal selbst vor.

Janina Jaksche, Auszubildende Print

Habe die Ehre liebe Leut',

hier kommt das Energiebündel aus Bayern, genau gesagt aus dem schönen oberpfälzischen Neumarkt. Ich heiße Janina Jaksche, bin gelernte Werbetechnikerin und neue Auszubildende zur Mediengestalterin, Fachrichtung Digital und Print, in der ideenwerft.

Nach meiner ersten Ausbildung habe ich zwei Jahre im Känguru-Land (dem schönen Australien) verbracht. 'Back to reality' – eine neue Herausforderung musste her. Mit meiner Leidenschaft für das basteln mit Formen und Farben war mein Berufsziel auch schnell gefunden.

Mit frischem Wind in den Segeln möchte ich jetzt meine Kreativität ausleben und mit solidem Handwerk unter einen Hut bringen. Nach meinen ersten drei Wochen habe ich den Eindruck gewonnen, dafür genau am richtigen Ort zu sein. 'Good art inspires – good design motivates!' – Auf in unbekannte Gewässer!

 

Moin!

Ich bin Peer Guminski, der neue Auszubildende der ideenwerft und möchte mich hier einmal vorstellen. Als richtiger Kieler bin ich hier geboren, so dass ich mir ein Leben ohne frische Seeluft gar nicht vorstellen könnte.

Nach einem ersten Langzeit-Praktikum bei einer Werbeagentur entdeckte ich meine Begeisterung für das Gestalten im Web-Bereich und dachte mir: "Das will ich machen!"

Nachdem ich bereits ein paar Wochen Praktikum gemacht hatte, habe ich am 01.08. offiziell meine Ausbildung als Mediengestalter Digital und Print mit Schwerpunkt Webdesign bei der ideenwerft angefangen.

Die Arbeit bring mir viel Spaß, vor allem die Abwechslung finde ich gut. Ich finde es auch gut hier bei der ideenwerft zu arbeiten.

Experte bin ich beim Gestalten von Icons für Websites und Kaffee machen, das kann ich schon im Schlaf.